Duisburg-Stadtmitte
    » Beratungen
    » Gruppenangebote

  Veranstaltungen/Vorträge
    » Kontakt











    Wir bieten telefonische und persönliche Beratung, Prozessvorbereitung, Beratung von weiblichen Angehörigen und weiblichen Vertrauenspersonen.

    Die persönliche Einschätzung von Frauen ist häufig, dass die von ihnen erfahrene Gewalt nicht gravierend genug ist um eine Beratungsstelle aufzusuchen. Erniedrigung, Beschimpfungen, kontrolliert werden … werden oft nicht mal als Gewalt gesehen, auch Gefühle von Scham und Ohnmacht hindern Frauen sich Hilfe und Unterstützung zu suchen.

    Unsere Beratungsgespräche sind kostenlos und vertraulich, auf Wunsch anonym.

    Für ein Beratungsgespräch vereinbaren Sie bitte einen Termin unter Tel. 0203-3461640.
    Bei häuslicher Gewalt, sexualisierter Gewalt und anderen Notsituationen bekommen Sie in der Regel am gleichen Tag oder direkt für den nächsten Tag einen Gesprächstermin.

    Mein Partner ist gewalttätig, was kann ich tun?
    Wir beraten und informieren, vermitteln zu ÄrztInnen, Rechtsanwältinnen und bieten bei Bedarf Begleitung zum Gericht an.

    « [Zurück]


Spenden unterstützen unsere Arbeit
Stadtsparkasse Duisburg · BLZ 350 500 00 · Kto-Nr. 223 004 169
IBAN DE19350500000223004169 · SWIFT/BIC DUISDE33XXX