Wege ins Frauenhaus
    » Checkliste

  Kinder im Frauenhaus
  Weitere Informationen
  Kontakt









    Checkliste

    Die nachfolgend aufgeführten Dinge sollten Sie, wenn möglich, mit ins Frauenhaus bringen. Sie können diese evtl. in eine Notfalltasche packen, die bei einer Freundin, Verwandten oder Nachbarin aufbewahrt wird.

    In die Tasche sollten, soweit vorhanden:

    · Personalausweis / Pass (auch für die Kinder)
    · Heiratsurkunde
    · Geburtsurkunden der Kinder (zumindest in Kopie)
    · Krankenversicherungskarte für Sie und die Kinder
    · Kontokarte und Kontoauszüge der letzten 3 Monate
    · Sparbücher und Bankunterlagen
    · Versicherungsunterlagen
    · Rentenbescheid
    · Bescheide über Arbeitslosengeld I und II
    · Impfpässe
    · Zeugnisse
    · Schlüssel für die Wohnung
    · Adressbuch, wichtige Telefonnummern
    · Kleidung
    · Evtl. persönliche Erinnerungsstücke (z. B. Fotos)
    · Hygieneartikel
    · Medikamente
    · Schulsachen
    · Lieblingsspielzeug/Kuscheltier der Kinder

Spenden unterstützen unsere Arbeit
Stadtsparkasse Duisburg · BLZ 350 500 00 · Kto-Nr. 223 004 169
IBAN DE19350500000223004169 · SWIFT/BIC DUISDE33XXX